Freitag, 01.07.2022 STEFAN NOELLE

Einlass: 19.30 Uhr, Beginn: 20 Uhr
Bitte unbedingt reservieren: reservierung@schrottgalerie.de

Stefan Noelle ist Liedermacher. Als solcher mag er es lieber leise als laut, lieber selbstironisch als boshaft, lieber fein als grob. Und doch bringt er mit seinem Humor alle zum Lachen – und mit seiner Poesie zum Lauschen. Das gilt auch für sein neues Album „Wie es mich zieht“, das am 23. September 2022 erscheint. „Mit sehr viel Gefühl in der Interpretation und starken, fein geschliffenen Worten, nicht abgehoben und immer authentisch aus dem Herzen“ (Augsburger Allgemeine) singt der Münchner über die vorletzte Waschmaschine seines Lebens oder die Mon-Cheri-Weihnachtsteller seiner Kindheit.

www.stefan-noelle.de